Alternatve Heizenergie
Holz


 
Es gibt eine Alternative zu ständig steigenden Öl- und Gaspreisen

- Heizen mit Holz -



Holz ist Natur. Als einer der ältesten und meistgenutzten heimischen Energieträger erfreut sich der Brennstoff Holz gerade heute wieder zunehmender Beliebtheit. Die Gründe liegen nahe: Holz wächst nach - und bietet somit ein hohes Maß an Sicherheit, Unabhängigkeit und Flexibilität bei der Energieversorgung. Holz gibt es wahrscheinlich auch dann noch, wenn die Öl- und Gasreserven der Erde aufgebraucht sind.

Wo immer es um Schutz und Schonung der Umwelt geht, zählt die CO2- Reduktion zu den zentralen Anliegen. Kohlendioxyd stört das ökologische Gleichgewicht - der Treibhauseffekt ist eine der Folgen.
Bei der Verbrennung von Holz wird nicht mehr CO2 gebildet, als vorher vom Holz aus der Luft aufgenommen wurde. Das heißt ganz einfach: wer mit Holz heizt, vermeidet zusätzliche Kohlendioxydbelastung der Luft und heizt somit umweltfreundlicher.
 

Mehr zum Thema Holzvergaserheizung sowie Förderung 
finden Sie auch bei:
www.kuenzel.de